Einstreuprodukte für  Labortier- und Reptilienhaltung

für die moderne Labortierhaltung liefern wir speziell entwickelte Einstreu-Produkte von höchster Qualität. Um neutrale Untersuchungen zu gewährleisten, haben eine gleichbleibend gute und reine Qualität oberste Priorität bei der Produktion unserer Produkte. Dementsprechend unterliegen unsere Weichholz-Späne höchster Qualitätsanforderungen.

Darüberhinaus liefern wir hochwertige Buchenholz-Granulat das speziell auf die Bedürfnisse von Reptilien, vielen Vogelarten und anspruchsvollen Kleintieren abgestimmt ist.

Unsere Einstreuprodukte werden aus regionalen Rückstands kontrollierten Hölzern hergestellt und per technischer Trocknung sorgfältig getrocknet. Ein spezielles Windsichtungsverfahren gewährleistet dabei ein extrem Staubfreies Produkt. Bei diesem mechanischen Trennverfahren wird überschüssiger
Staub zusätzlich mittels Luftstrom  separiert und der Staubanteil sinkt auf ein Minimum. Das staubfreie Produkt schont die empfindlichen Atemorgane der Tiere und sorgt für ein natürliches, hygienisches Umfeld.

Wir beraten Sie gerne zu den vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten unserer Produkte!

 

Einstreu-Späne/Chips für Nager- und Reptilienhaltung

Hackschnitzel aus Fichtenstammholz

Anwendung:

für die Labortierhaltung,
– lieferbar in verschiedenen Körnungsgrößen
unbehaldeltes Vollholz-Granulat aus entrindeten Fichtenstammholz, hervorragend absorbierend, sehr staubarm, frei von Schwermetallen und Pestiziden

Lieferung:

Lagerfähig und hygienisch verpackt – wahlweise in in auto-klavierbaren Polypropylen-Gewebesäcken oder in BigBags

Hackschnitzel aus Buchenstammholz

Anwendung:

für Trockenterrarien und Vogelvolieren,
– lieferbar in verschiedenen Körnungsgrößen
unbehaldeltes Buchen Vollholz-Granulat, hervorragend absorbierend, hygienisch, trocken, staubfrei

Lieferung:

Lagerfähig und hygienisch verpackt – wahlweise in Polysäcken à 15kg oder 25kg oder in BigBags